Startseite
  Archiv
  yes mam
  thank you, mister
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
   
    i.like.cake

   
    so.last.summer

   
    sasakaz

   
    eimaswelt

    - mehr Freunde



http://myblog.de/weltmeisterin

Gratis bloggen bei
myblog.de





tadaa

ich bin auch auf den zug der veränderungen aufgesprungen.und manche dinge haben eine erneuerung ober verbesserung verdient.wie man es eben sehen möchte.
deshalb bin ich auch auf eine andere blog seite umgezogen.
um den ich mich auch etwas besser kümmern werde, als um dieses gute stückchen.
danke an meine vier leser ♥

i.like.cake 
8.5.09 11:12


Werbung


es ist krank,

jetzt sollte eigentlich sowas kommen wie:

"dass heute mein letzter schultag ist."

aber ich meine etwas ganz anderes.es ist krank mit meiner betrunkenen mama um 7 uhr in der küche zu sitzen. es ist krank. es ist hart, dass ich nichts tun kann. aber mittlerweile habe ich echt keine kraft  mehr dazu. es reicht mir schon mich mindestens einmal in der woche so mit ihr zu streiten, dass ich nicht anders kann als losheulen. aber ich will nicht mehr losheulen. ich will diese blöde kleine schwäche nicht mehr zeigen müssen. ich hab alles versucht was in meiner macht stand. ich kann mich nicht überwinden und zum jugendamt gehen. auch wenn sie mich aktuell zum zweiten mal rausgeschmissen hat. es ist schon ziemlich schmerzhaft zu hören: "verpiss dich doch!dann hau doch ab, zieh doch aus. ich will dein hässliches gesicht hier auch nicht mehr sehen" jetzt mag wer bestimmt denken, dass hat sie doch nicht so gemeint.aber wenn man soetwas nicht so meint,dann sagt man es auch nicht.ganz einfach. klar, im streit fallen mal worte die man so nicht sagen wollte. bisweilen war es aber schon das zweite mal.
wo soll ich denn hin? ich kann mark doch nicht alleine lassen.

schönen letzten schultag...


5.5.09 07:48


frage!

bekommt man von stress verstopfung(klick) ?
aua...

 

 

 

 ja.

"Wer die Seele entspannt, der kann damit auch seinen Darm entspannen."

XD

1.5.09 15:06


spontan

fahre ich über das osterwochenende mit nach fehmarn. da kann man ja wohl auch lernen...

 

9.4.09 16:59


irgendwie...

ist dieser blog für´n arsch. wenn ich hier etwas schreibe, hat es oft etwas depressives. ich bekomme schlechte laune. beziehungsweise wird meine schlechte laune,die irgendwie dauerhaft scheint wenn ich zuhause bin, noch schlechter.immer wenn ich schöne sachen erlebe, denke ich, das könntest du auf deinem blog posten, aber dann wenn ich hier sitze. vor meinem laptop, mit diesen großen kloß kotze im magen, fällt mir nichts schönes mehr ein.nur noch die sachen die mich nerven oder mir am meisten wehtun.ich fange an mich zufragen, ob es normal ist, dass man sich in der gegenwart der eigenen mutter überlget wie man sie am besten umbringen könnte. das hört sich jetzt wahrscheinlich nach einem schlechten witz an, aber ich muss leider sagen, dass es keiner ist.
ich sollte mir später einen guten job suchen, damit ich die möglichst schnell kommenden therapie-stunden bezahlen kann.

5.4.09 15:21


echt witzig.

der samstag.
angefangen hat alles mit frühstück in der altstadt und einer shopping-tour im regen, mit einer erfolgreichen ausbeute(ein trägerloses kleidchen, ein bh, eine jacke, eine uhr, halterlose strümpfe mit naht hinten,naja und ganz viel pappe für meine hippie-präsentation).
abends ging es dann mit vier-fünfteln der fab-5 in das diners.
über den service schreibe ich jetzt lieber nichts,denn der ist es echt nicht wert, aber die milchshakes da sind einfach der hammer!
dank der erstklassiger bedinung habe wir uns nicht für einen zweiten shake entschieden! denn die gesellschaft der "real-band-bitches" kann man gut verzichten. im forum war es echt voll. und unter einfluss von ein-zwei schlückchen prozentiger getränke wär es bestimmt noch ein bisschen besser gewesen.aber lustig wars der abend auch so!
ein zitat zum schluss:

(ca 3:15uhr,Sommerzeit)

-männliche "real-band-bitch":hey daniel!
+daniel:hi, alles klar?
-m rbb: ja und bei dir ?
+d: jo.
-m rbb:
sag mal bist du eigentlich immernoch mit anna zusammen?
+d: ja klar.
...

hahahahahahahahaaa! hä?
(ich stand ungefähr 3 meter daneben)

30.3.09 15:54


Schleifchen!

am 16.06 ist es so weit!
meine unterschenkel werden verziert.89 tage sind es um genau zu sein.
18.3.09 17:12


ich muss mal

ganz schnell hardcore genesen.
mir geht es echt nicht so gut. -.- gestern war ich ja nicht mal in der schule.aber ich gebe mein bestes!

7.3.09 09:44


SAMSTAG!!

endlich! ich freu mich echt schon riiiihichtig doll.

f a b - 5 !

5.3.09 17:04


bling bling

heute ist der große tag. seit ein-einhalb jahren habe ich ihn herbei gesehnt. eigentlich kommt es mir noch länger vor. mein wundervoller regulierungs-apperat ist heute mit abdruck paste und anderem zahnmedizin-schnickschnack im kiefernorthopäden müll verschwunden. fühlt sich das merkwürdig an. irgendwie habe ich das gefühl als wären meine lippeninnenseiten taub, wahrscheinlich weil kein scharfkantiges metall mehr dran schrubbert. als ersatz dafür muss ich jetzt nachts eine lockere zahnspange tragen. die hole ich mir in zwei stunden ab.

... 

achso. fast hätte ich es vergessen.
kommt ihr morgen zu mir, mit mir das ende meiner zahnspange feiern und auch was drauf trinken?

27.2.09 13:01


wird man leichtsinniger wenn man pflaster kauft?

gestern wollte ich meinen portemonnaie-pflaster-vorrat auffüllen und habe mir eine kleine packung sensitiv pflaster gekauft,die ich dann im notfall sofort parat habe.
abends ging ich duschen wie jeden abend und wie jeden abend wollte ich mich auch rasieren. mit stufe eins, den beinen, fing ich an. erst das rechte und dann das linke. da habe ich dann mehr geschält als rasiert. ich dachte ich hätte mich ein bisschen geschnitten, aber als ich so an mir runter sah, floss das blut nur so. jummie. die pflaster sind leider zu klein für meine wunde, deshalb musste ich eins mir der rechten seite quer drüber legen und dies dann mir zwei anderen befestigen.jetzt süfft es.

20.2.09 16:25


yippie ya-yeah

wochenende! mal wieder. die zeit die läuft im sause schritt, die zeit die läuft, wir laufen mit. die zeit verfliegt nur so.
morgen ist schon wieder visions. fein.fein. darauf freue ich mich schon sehr. und es dauert noch neun wochen dann haben wir abschluss bzw prüfungen. fuck.

6.2.09 16:01


hohes aggressivitäts potential

...haben nazis." ich auch. heute in der schule haben wir einen kommentar über die machenschaften der rechten gelesen und eigentlich weiß man ja auch so, dass diese menschen ein sehr dummes anschauungsbild von so einigen dingen haben. aber wenn es einem so unter die nase gerieben wird denkt man noch verstärkter über dieses thema nach und will am liebsten wieder auf eine demo, da die letzte schon viel zu lange her ist!

3.2.09 16:59


endorphine

mein körper produziert davon im moment ganz viele für mich. egal was. ich lach mich entweder tot oder freu mich wie eine honigkuchenkatze. das nenne ich jetzt so da ich nach so einem video angst vor pferden habe. und vor männern. und was mich ganz besonders glücklich macht, ist das ich am 27.02 mein verficktes drahtgestell entfernt bekomme. fein. das sind nur noch 31 tage. das ist fast garnichts. und darauf werde ich meine befreiten zähne mit alkohol bewässern. die freuen sich mindestens genauso wie meine leber.
und auf mein tattoo freu ich mich im moment auch schon extrem. langsam sollte ich mir einen termin machen bzw. erst mal jemanden suchen der meinen körper verschönern darf.und ich sollte genau wissen wo die guten stücke hin sollen. wenn ich sie zu hoch mache, sieht das ja wieder kaum jemand und außerdem werden die schleifen, später, wenn sich meinen cellulite ausbreitet in den löchern verschwinden.


 

28.2.05 17:13


langweilig?

das soll jetzt kein selbst-mitleids-beitrag werden. und eigentlich bin ich ja schon zufrieden mit meinem fick-leben,aber wenn man so hört was gleich-altrige, laut eigener berichte so sachen in ihrer freizeit treiben, frage ich mich ob ich zu langweilig und prüde bin. es fing alles mit der frage an: "patrick, kannst du gut blasen?" und dann meinten ein paar über ihre lieblings praktiken plaudern zu müssen, was ja schon sehr spannend ist. bis es dann zum ersten peinlichen moment für mich kam: "anna,was ist mit dir? bläst du gerne?"..."öhm,weiß ich nicht"
tja,woher denn auch? ich hatte ja noch keinen penis in meinem jungfräulichem mund. aber dieses "weiß ich nicht" , wurde als klares ja gedeutet. dann ging es um die lieblingsorte und andere vorlieben:" bei h&m...", "im gebüsch...", "morgen
s nach einer party im auto vorm haus, wenn der postbote gerade die post bringt...", "mit high heels" ect. achja und die frage der fragen war wohl, ob wir uns auch gerne ins gesicht spritzen lassen. öhm, was? ich dachte das mit dem bauch wär schon spannend.pustekuchen.

 

 

21.1.09 19:29


fett wars

sarahlies geburtstag war echt richtösch geil!
ich war zwar nicht betrunken, wie ich es mir erhoffte, hatte aber trotzdem echt spaß. war wirklich cool. und das stereo war auch besser als ich es in erinnerung hatte.fein fein. auf ein neues tattoo haben wir auch eingeschlagen...was wolltet ihr nochmal,laura und julia?freu mich schon.

18.1.09 17:41


was ist besser...?

wenn einem einer sagt, dass er solange weiter trinkt bis er tot ist und das auch sein ziel ist. dass man merkt wie er versucht noch alles in ordnung zu bringen, in der wohnung zum beispiel. und er es dir auch so ins gesicht sagt. du ihm aber jeden tag dabei zusehen musst. oder wenn jemand einfach so weg ist?
manchmal hab ich das gefühl,das dieser jemand sowieso schon lange nicht mehr da ist...
 

15.1.09 20:25


doch nicht so einfach

es kommt ja schonmal vor,dass ich nach konzerten nicht zur schule gehe. so war es dann auch gestern, nach dem echt genialen madsen konzert. vorallem weil ich nur praxis hatte und ich mit meinem röckchen so gut wie fertig bin,dachte ich mit das ich es mir wohl erlauben könnte. puste-kuchen. an dem rock darf nächste woche nicht mehr weitergearbeitet werden, so wie vorher eigentlich besprochen und was noch besser ist: wir haben einen test geschrieben den ich unbedingt schreiben wollte. aber um nachzuschreiben brauche ich ein atest, welches ich mir dann heute geholt habe. so einen verfickten scheiß mache ich nicht nochmal.

28.2.05 17:13


bääm

2009 hat schon längst angefangen.sylvester war echt langweilig,aber mit etwas anderem habe ich überhaupt nicht gerechnet. oh.doch! ich wollte mich betrinken, aber da m.m. und co nicht in der lage waren ordentlich alkohol zu besorgen, ging das nicht mal.schade.wenn ich ihm,also dem sylvesterchen 08/09 eine note geben müsste,dann wäre es eine 4+.diese bewertung fällt nur so gnädig aus, da ich es mit meinem freund "feiern"(wenn man raclette,"wer-bin-ich-spiele,alte und uninteressante,aber anscheinend für manche lebenswichtige rieger-geschichten,tv total gucken und flaschendrehen als feiern bezeichnen kann) konnte und wir haben das beste draus gemacht.
dieses jahr ist eigenlich noch nicht wirklich viel passiert. ich will mich ja nicht beschweren.sind ja erst zwölf tage rum und gelangweilt habe ich mich auch nicht.aber irgendwie fehlte das gewisse etwas und das sehe ich am freitag wieder. da feiern(!!!) wir mit fürstin sarahs mann ihren 19ten.das wird nice! ich habe es in der
pipi.

28.2.05 17:13


frohe weihnachten!

da ich morgen die menschen die mir am liebsten sind nicht sehe muss ich euch auf diesen weg frohe weihnachten wünschen.

ich wünsche euch frohe weihnachten!

futtert euch schön rund mit dem was eure mamis kochen,oder wer sonst. viele schöne geschenke. glückliche gesichter eurer beschenkten und viel freude.

 

 

 

 

23.12.08 22:51


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung